Unternehmen
Unsere Philosophie

Seit 1973 produzieren wir hochwertige Bekleidung und Ausrüstung ganz im Sinne der Umwelt

Über uns
Wer steckt dahinter?

Hinter Northland Professional steht ein österreichisches Familienunternehmen, welches seit 1973 hochwertige Bekleidung & Ausrüstung für bergsportbegeisterte Menschen entwickelt und produziert.


Im Laufe der Jahre hat sich der Anspruch unserer Kunden gewandelt. Immer mehr modische Aspekte prägen die Outdoorwelt und heute muss hochfunktionelle Bekleidung auch richtig gut aussehen. Northland Professional hat sich bereits früh dieser Entwicklung verschrieben und zeigt in seinen Sportkollektionen einen gelungenen Mix aus Funktion und cooler Sportswear.


Auch in City & Freizeit will unser Kunde nicht mehr auf Northland verzichten. Die Kollektion zeigt auch hier – gemäß unserem Slogan „The Spirit of sportive Lifestyle“ – eine Welt, in der Funktion und Design wunderbar miteinander harmonieren.

Sorgfalt
Northland und die Umwelt

Wertschätzung und Sorgfalt im Umgang mit der Natur und unseren Mitmenschen sind uns wichtig. Aus diesem Grund halten wir bei der Auswahl unserer Lieferanten strenge Regeln ein, sodass wir faire und menschenwürdige Arbeitsbedingungen unterstützen. Gleichzeitig achten wir bei der Verwendung der Materialien auf den Schutz der Tiere. Unsere Kleidungsstücke zieren nur Pelzimitate, sodass kein Tier dafür leiden musste.


Unsere hochwertigen Daunen stammen aus eindeutig identifizierbaren Quellen ohne Lebendrupf. Die Verarbeitung der Materialien unterliegt strengen Öko-Standards, um die Umwelt zu schützen.

Geschichte
Wie alles begann

Am Gipfel des kältesten Berges der Welt, dem Mt.McKinley in luftigen 6.193 m Seehöhe wird NORTHLAND PROFESSIONAL 1973 von Gerwalt Pichler gegründet. Ihm wurde die Leidenschaft zum Extrembergsteigen bereits in die Wiege gelegt. Als Jugendlicher bestieg er wildeste und schwierigste Gipfel. Als Ingenieur in einem internationalen Unternehmen hat er mit knapp 40 Jahren beschlossen aus dem bisherigen Arbeitsleben auszusteigen und sich nun mehr seiner großen Leidenschaft, dem Extrembergsteigen zu widmen. So veranstaltete er Expeditionen zu den schönsten und höchsten Bergen der Welt. Er galt zu dieser Zeit als Pionier, denn niemand zuvor organisierte in den 60iger Jahren solche Reisen.


Unzufrieden mit der existierenden Ausrüstung, kümmerte er sich um die Beschaffung für die Teilnehmer und begann sie dann auch selbst zu entwickeln. Die Ausrüstung für die Mt.McKinley Expedition war bereits selbst entworfen. Der Meilenstein war gelegt ­ Northland war geboren. Die Inspiration zum Namen kam vom Nordzipfel Neuseelands – NORTHLAND ­ das ideale Outdoor Paradies für zahlreiche Sportarten: Klettern, Wandern, Segeln, Skifahren, Biken etc. Gerwalt Pichler besuchte dieses Land oftmals als Jugendlicher und die Begeisterung für dieses Land ist bis heute geblieben. Mittlerweile ist NORTHLAND PROFESSIONAL als Komplettanbieter im Sport- und Modefachhandel quer über den Globus in 43 Ländern vertreten. Shop-in-Shop Konzepte und Franchise Ketten werden weltweit umgesetzt.

Zur vollständigen Geschichte
Keine Produkte im Warenkorb